DIE WÄNDE WERDEN ES IHNEN DANKEN.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Das Navigieren auf der Webseite http://semin-verputz.de kann zur Installation von Cookies auf dem Endgerät des Nutzers führen. Ein Cookie ist eine kleine Datei, durch die der Nutzer nicht identifiziert werden kann, in der aber Informationen zur Navigation eines Endgeräts auf einer Seite abgespeichert werden. Die so erhaltenen Daten sollen die spätere Navigation auf der Seite erleichtern und können ebenfalls für auf Sie zugeschnittene Maßnahmen genutzt werden.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seine Endgeräte so zu konfigurieren, dass sie alle Cookies annehmen, dass sie anzeigen, wenn ein Cookie erstellt wird, oder dass sie niemals einen Cookie annehmen. Diese letzte Option bedeutet, dass gewisse personalisierte Dienste für den Nutzer nicht erbracht werden können und der Nutzer eventuell nicht alle von der Internetseite angebotenen Funktionalitäten vollständig nutzen kann.

Wenn der Nutzer generell keine Cookies erhalten möchte oder nur manche Cookies ablehnen möchte, so kann er die Einstellungen seines Browsers entsprechend anpassen.

Anleitungen hierzu sind auf den Internetseiten eines jeden Browsers verfügbar :

Internet Explorer : Tab Extras (Zahnrad-Piktogramm oben rechts) / Internetoptionen. Klicken Sie auf Datenschutz und wählen Sie "Alle Cookies blockieren". Bestätigen Sie mit OK.

Firefox : Klicken Sie oben im Browserfenster auf den Firefox-Button und gehen Sie zum Tab Einstellungen. Klicken Sie auf den Tab Datenschutz.
Stellen Sie ein : Firefox wird eine Chronik : nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen. Entfernen Sie das Häkchen, um die Cookies zu desaktivieren.

Safari : Oben rechts im Browser auf das Menü-Icon klicken (Zahnrad-Symbol). Wählen Sie Einstellungen aus. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Im Abschnitt „Datenschutz“ klicken Sie auf Einstellungen für den Inhalt. Im Abschnitt "Cookies" können Sie die Cookies blockieren.

Chrome : Oben rechts im Browser auf das Menü-Icon klicken (drei horizontale Linien). Wählen Sie Einstellungen aus. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Im Abschnitt "Datenschutz" klicken Sie auf Inhalteeinstellungen. Im Abschnitt "Datenschutz" können Sie die Cookies blockieren.

Die notwendigen Informationen können die Nutzer auch auf der Seite der Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés (CNIL- nationale französische Kommission zu Informatik und den Freiheiten) finden :

https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser

Die Verweigerung der Cookie-Installation kann dazu führen, dass der Nutzer auf gewisse Dienste nicht zugreifen kann.

Die mithilfe von Cookies gesammelten Informationen ermöglichen eine Nutzungsanalyse der Seite, sodass dem Nutzer bei seinem Besuch auf der Seite ein besseres Nutzungserlebnis geboten werden kann. Die durch Cookies gesammelten Informationen dienen weder dazu, den Nutzer zu identifizieren noch Werbebotschaften per E-Mail oder per Post an den Nutzer zu versenden.

Welche Art von Cookies verwenden wir und zu welchem Zweck ?

Technisch notwendige Cookies

Einige Cookies sind schlichtweg notwendig für die Nutzung der Seite semin-verputz.de oder einiger Funktionalitäten, zum Beispiel für die Sprachauswahl. Wenn Sie diese Seite nutzen, können funktionelle Cookies nicht blockiert werden.

Session-Cookies und Einstellungs-Cookies

Semin-verputz.de kann Session-Cookies verwenden, nur um die Übertragung einer Mitteilung zu ermöglichen, die für das Funktionieren der Website erforderlich ist. Diese Cookies werden am Ende der Sitzung des Nutzers gelöscht (das heißt, wenn der Nutzer das Browserfenster schließt). Gegebenenfalls und nur wenn der Nutzer dies durch das Klicken des Buttons "annehmen" akzeptiert, der zu diesem Zweck bei Bedarf vorgesehen ist, kann semin-verputz.de auch Cookies verwenden, die länger gespeichert werden, um die Vorlieben und die Auswahl des Nutzers auf der Seite zu speichern. Die Lebensdauer dieser Cookies darf jedoch dreizehn Monate nicht überschreiten.

Performance-Cookies

Semin-verputz.de kann Performance-Cookies einsetzen, um die Leistung der Website zu verbessern. Hierfür werden ausschließlich Verbindungsdaten zum Datum, der Uhrzeit, der Internetadresse, dem Protokoll des Endgerätes des Nutzers sowie der besuchten Seite gesammelt. Semin-verputz.de gibt keine Daten an Dritte weiter, nutzt sie nicht für andere Zwecke, gleicht sie nicht mit anderen Verarbeitungen ab, einschließlich Kundendateien und speichert sie auf keine Art und Weise für einen Zeitraum, der über sechs Monate hinausgeht.

In jedem Fall ist es möglich, dass semin-verputz.de die Analyseinstrumente von Google Analytics und die damit in Verbindung stehenden Cookies verwendet. Wir haben keine Kontrolle über solche Lieferanten von Analyseinstrumenten oder andere Lieferanten, die für ihre eigene Verarbeitung verantwortlich sind, genauso wenig wie über die Daten, die sie sammeln auch im Rahmen eines Datentransfers außerhalb der Europäischen Union, da einige Lieferanten ihren Sitz in den Vereinigten Staaten haben. Wir halten es für unerlässlich hierauf hinzuweisen, damit Sie klar und vollständig darüber informiert sind, dass ihre Nutzung gegebenenfalls Ihre Zustimmung erforderlich macht.

Um zusätzliche Informationen zu erhalten und vorbehaltlich der Verfügbarkeit dieser Informationen auf Französisch, können die Nutzer die folgende Seite konsultieren : hier-klicken ,um die Datenschutzregelung von Google Analytics einzusehen.

Der Nutzer kann jedoch verschiedene Vorgänge blockieren, indem er seinen Browser, wie zum Beispiel Internet Explorer oder Firefox, nach den oben aufgeführten Anweisungen konfiguriert, die ihm zu diesem Zweck auf der Internetseite seines Browsers oder, falls diese nicht verfügbar ist, auf der Seite der Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés (CNIL) angezeigt werden. Für den Fall, dass das Recht auf Widerspruch ausgeübt wird, bestätigt semin-verputz.de, das keine Verbindungsdaten an irgendeinen Lieferanten von Instrumenten zur Besucheranalyse übermittelt werden. Der Nutzer verfügt über ein Auskunftsrecht auf die Daten zu seiner Person, das er ausüben kann, indem er den betroffenen Lieferanten kontaktiert und die Identifikationsnummer des Cookies angibt, die durch letztere vergeben wird.


 

Subscribe to our newsletter