P'F View larger

P'F


Pastenförmiger deckputz. Manuelle oder mechanische anwendung

Deckputz für den Innenbereich. Zum Auftragen mit Airless-Gerät.

Für ein feines, einheitliches und gleichmäßiges Aussehen. Einfach schleifbar. 

VORTEILE

• Sehr vielseitig verwendbar
Sehr schönes Finish, ideal vor dem Anstrich
Einfach schleifbar



 
P'F
TECHNISCHE BESCHREIBUNG

Deckputz für den Innenbereich. Zum Auftragen mit Airless-Gerät.

Für ein feines, einheitliches und gleichmäßiges Aussehen.

Einfach schleifbar.


ZUSAMMENSETZUNG UND AUSSEHEN

Wasser, Kalziumkarbonat, Harz und verschiedene Zusatzstoffe. Die angemachte Paste ist gebrochen weiß.


ZULÄSSIGE UNTERGRÜNDE

Alle Arten von Innenraumuntergründen : Beton, Schaumbeton, Zement, Leichtbau-, Ziegelsteine, Gipskartonplatten, Gips-Wandbauplatten, Gips, alte Anstriche.


BESCHICHTUNGEN

Grundierung, Farbe, Wandbeläge.


DOKUMENTE ZUM NACHSCHLAGEN

DTU 59.1

NF EN 16566


TECHNISCHE DATEN

Dichte : 1,8

Trockenextrakt : 73 %


VERPACKUNG

15 kg-Eimer auf folienverschweißter Palette.


LAGERUNG

18 Monate in der nicht angebrochenen Originalverpackung, vor Gefrieren und hohen Temperaturen geschützt.


VERWENDUNGSHINWEISE

Die Temperatur beim Auftragen und Trocknen muss zwischen 8 und 35 °C liegen.

Nicht bei einer Luftfeuchtigkeit von über 70 % auftragen.

Nicht auf feuchten Untergrund auftragen.

Nicht auf überhitzte Untergründe auftragen.


VORBEREITUNG DER UNTERGRÜNDE

Sie müssen mit DTU 59.1 konform sein, d. h. trocken, sauber, staubfrei, hart und ohne jegliche Spuren von Trennmitteln.

Beton, Gipskarton und Gips-Wandbauplatten ausbröckeln, abbürsten und entstauben.


AUFTRAGUNG

Manuelle auftragung : Mit Glätteisen, Spachtelmesser.

MECHANISCHE AUFTRAGUNG: Airless und Sprühgerät.

Bei kaltem Wetter Produkt schnell mischen, um Ansaugung zu erleichtern.

Wir empfehlen, die Pumpenfilter zu entfernen und das Produkt mit ca. 80 cm Abstand vom Untergrund aufzusprühen.

Nach dem Aufsprühen, sorgfältig z. B. mit einem 60 cm langen Spachtelmesser glätten. Airless-Pumpe mit Mindestleistung von 5 l/mn (Düse 527 bis 531).

Die maximale Dicke pro Schicht beträgt 2 mm. 

Die Werkzeuge mit Wasser waschen.


VERBRAUCH

Ca. 0,4 bis 0,8 kg/m2.


TROCKNUNGSZEIT

Ca. 4 bis 8 Stunden, abhängig von Dicke, Untergrund und Umgebungsbedingungen.


PASTENFÖRMIGER DECKPUTZ

Mit Airless-Gerät auftragbarer Putz.

Für ein feines, einheitliches und gleichmäßiges Aussehen. Einfach schleifbar.

 
Subscribe to our newsletter