DIE WÄNDE WERDEN ES IHNEN DANKEN.
 

Spread the world

OSCAR


Spachtelmasse superfein

SPACHTELMASSE SUPERFEIN. Diese superfeine Spachtelmasse wird zur Ausführung einer geglätteten Oberfläche empfohlen, die identisch mit derjenigen ist, welche man mit Putzen auf öliger Basis für Lackfarbenanstriche erhält. 

VOC: A.

VORTEILE

• Gute Wasserundurchlässigkeit aufgrund eines hohen Gehalts an Harzen 
• Für Feuchträume besonders geeignet 
• Völlig lösemittelfrei (Reinigung der Werkzeuge mit Wasser)



Weitere Details

 

OSCAR

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

Spachtelmasse zur Endbearbeitung im Innen- und Außenbereich an Wänden und Decken.  

OSCAR ermöglicht es, eine Oberflächenausführung zu erhalten, die identisch wie bei Putzen auf öliger Basis ist, wobei es sich hier um ein Produkt auf Wasserbasis handelt.

Die mit OSCAR vorbereiteten Untergründe sind bereit zum Auftrag von hochwertigen Deckanstrichen (matt, seidenmatt oder glänzend). 

Aufgrund der hohen Dosierung an Harz ist OSCAR nach vollständiger Trocknung relativ wasserundurchlässig und ermöglicht somit Einsparungen beim Farbanstrich.  

Durch seine Rezeptur ist es auch für Feuchträume geeignet. 


WEITERE INFORMATIONEN

DTU 59.1.

ANVAR-Vertrag (Agence Nationale de Valorisation de la Recherche) Nr. A 89020142 AE. 


ZUSAMMENSETZUNG UND AUSSEHEN

Emulsionsharz, Kalziumkarbonat, Rheologiemittel und verschiedene Additive. Die Masse besitzt eine weiße Farbe. 


VERKLEIDUNG.

Tapete.

Anstrichfarbe.

Wandverkleidung.

Kunststoff-Dickbeschichtungen.

zulässige untergründe wände und decken im innenbereich :

• Gipskartonplatten

• Gips-Wandbauplatten

• Beton

• Zementputz

• Alte Anstrichfarbe

• Grundierungen

• Geschliffenes und grundiertes Holz

• Rohbearbeitungs-Spachtel auf Gipsbasis (SEMIN ROHBEARBEITUNG, KEDOLIS GROS …)

Wände im aussenbereich : 

• Glatter Beton

• Fein geglätteter Zement


TECHNISCHE DATEN

• Dichte der Fertigmasse : 1,9

• Sehr feine Körnung

• pH-Wert : 7

• Haftung : gemäß NFT 30 608


GEBINDE

375-g-Tuben.

1,5-kg-, 5-kg- und 15-kg-Eimer auf Palette geschrumpft. 


LAGERUNG

6 Monate, vor Kälte und starker Hitze geschützt, in der nicht angebrochenen Originalverpackung. 

Klassifikation nach AFNOR NFT 36.005 Familie IV - Klasse 4b.


ANWENDUNGSHINWEIS

Die Temperatur während der Anwendung und während dem Trocknen muss zwischen 8 und 35 °C liegen. Muss im Außenbereich abgedeckt werden. Nicht auf alten Kunststoff-Dickbeschichtungen anwenden.

Kein Frostschutzmittel, Öl oder Lösungsmittel hinzugeben. 


VORBEREITUNG DER UNTERGRÜNDE

Die Untergründe im Innenbereich müssen den Anforderungen von DTU 59.1 entsprechen, d.h. sie müssen sauber, trocken, staubfrei, hart und frei von jeglichen Spuren von Trennmitteln sein. 

Auf zu unregelmäßigen Untergründen zuvor einen Rohbearbeitungs-Spachtel auftragen. 

Betonflächen, Gipskartonplatten und Gips-Wandbauplatten abbröckeln, abbürsten und entstauben. 

Alte Farbanstriche ablaugen, abwaschen und grundieren. 


APPLIKATION

Die Anwendung erfolgt manuell mit einer Traufel oder einem Spachtelmesser. Die maximale Auftragsdicke beträgt 1 mm pro Schicht. Vor der vollständigen Aushärtung von OSCAR ggf. abbröckeln und abschleifen. Reinigung der Werkzeuge mit Wasser. 


VERBRAUCH

Ca. 250 g/m². 


TROCKENZEIT

Ca. 4 bis 8 Stunden, je nach der Auftragsdicke, dem Untergrund und den Umgebungsbedingungen. 


HINWEISE

OSCAR lässt sich auch für Ihre kleinen Verspachtelungsarbeiten verwenden. Mischen Sie das Produkt

 

Subscribe to our newsletter