DIE WÄNDE WERDEN ES IHNEN DANKEN.
 

Spread the world

CE 78 PERFECT’JOINT View larger

CE 78 PERFECT’JOINT


CE 78 PERFECT’JOINT

CE 78 PERFECT’JOINT ist speziell für das Verfugen von Gipsplatten formuliert.

VORTEILE

• Sehr gute Gleitfähigkeit
• Hervorragende Verarbeitungsqualität
• Gute Schleifbarkeit
• Manuelle oder maschinelle Applikation



Weitere Details

 

CE 78 PERFECT’JOINT

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

CE 78 PERFECT’JOINT ist eine gebrauchsfertige Spachtelmasse mit spezieller Formulierung für das Verfugen von Gipsplatten mit Trockenbau-Kanten und einem Fugenband.


ZUSAMMENSETZUNG UND AUSSEHEN

Kunstharz, Wasser, Calciumcarbonat, Verdickungsmittel, Konservierungsmittel und verschiedene Zusatzstoffe. Farbton: weiß.


ZULÄSSIGE UNTERGRÜNDE

Alle Arten von Gipskartonplatten mit oder ohne Dämmschicht und Trockenbau-Kante.


APPLIKATION

Vor der eigentlichen Fugenbehandlung ist eine Verspachtelung von versehentlich offenen Plattenstößen und von Fehl- und Ausbruchstellen vorzunehmen.

Spachtelmasse von Hand mit einem Flächenspachtel (10 oder 15 cm) auf Trockenbau-Kanten aufbringen und Bewehrungsstreifen einlegen.

Anschließend eine Schlussschicht auftragen, trocknen lassen und endbearbeiten, um das Fugenband abzudecken.

Schraubenköpfe ebenfalls abdecken.

Produkt für maschinelle Applikation : Taper (Bazooka), Spritzgerät (Airless).


VERBRAUCH

Ca. 500g/m² je Platte.


TROCKENZEIT

Aufbringen der nächsten Schicht je nach Umgebungsbedingungen nach 24-48 Stunden möglich.

 

Subscribe to our newsletter