DIE WÄNDE WERDEN ES IHNEN DANKEN.
 

CE 78 PERFECT’JOINT View larger

CE 78 PERFECT’JOINT


CE 78 PERFECT’JOINT

CE 78 PERFECT’JOINT ist speziell für das Verfugen von Gipsplatten formuliert.

VORTEILE

• Sehr gute Gleitfähigkeit
• Hervorragende Verarbeitungsqualität
• Gute Schleifbarkeit
• Manuelle oder maschinelle Applikation



Weitere Details

 
CE 78 PERFECT’JOINT
TECHNISCHE BESCHREIBUNG

CE 78 PERFECT’JOINT ist eine gebrauchsfertige Spachtelmasse mit spezieller Formulierung für das Verfugen von Gipsplatten mit Trockenbau-Kanten und einem Fugenband.


ZUSAMMENSETZUNG UND AUSSEHEN

Kunstharz, Wasser, Calciumcarbonat, Verdickungsmittel, Konservierungsmittel und verschiedene Zusatzstoffe. Farbton: weiß.


ZULÄSSIGE UNTERGRÜNDE

Alle Arten von Gipskartonplatten mit oder ohne Dämmschicht und Trockenbau-Kante.


APPLIKATION

Vor der eigentlichen Fugenbehandlung ist eine Verspachtelung von versehentlich offenen Plattenstößen und von Fehl- und Ausbruchstellen vorzunehmen.

Spachtelmasse von Hand mit einem Flächenspachtel (10 oder 15 cm) auf Trockenbau-Kanten aufbringen und Bewehrungsstreifen einlegen.

Anschließend eine Schlussschicht auftragen, trocknen lassen und endbearbeiten, um das Fugenband abzudecken.

Schraubenköpfe ebenfalls abdecken.

Produkt für maschinelle Applikation : Taper (Bazooka), Spritzgerät (Airless).


VERBRAUCH

Ca. 500g/m² je Platte.


TROCKENZEIT

Aufbringen der nächsten Schicht je nach Umgebungsbedingungen nach 24-48 Stunden möglich.

 
Subscribe to our newsletter